Draußenkinder-BLOG

November 2017

 

Was für ein bunter Herbst!

Die Blätter leuchten rot, gelb und fahl grün in der schwachen Sonne. Der nächste Regenguss taucht alles in kühles Grau.

 

Der Wind wird langsam frostig und zerzaust nicht nur die fast kahlen Bäume. Zeit für neue Mützen und Schals!

 

Was ein Regentag doch Gutes hat, diese Exemplare sind frisch genäht; erhältlich in vielen Größen, ab Geburt bis zur Grundschule.

 

Die Mützen gibt's außen mit Anti-Pilling-Fleece, entweder Solo (innnen nix) oder fröhlich gefüttert mit schönen Jerseys.

 

Damit das Anziehen nicht so lange dauert und vor allem auch alleine gut klappt, passt ein Super-Fix-Alleine-Anzieh-Schlupfschal dazu. Onesize ab ca. 1,5 Jahren bis zur Grundschule bedeckt bei den ganz Kleinen sogar Schultern und Rücken.